Reisen/Veranstaltungen

Ein Eis vom DRK als Dank für die Blutspende

Ein Eis vom DRK als Dank für die Blutspende Image 1


Am Dienstag, 20. März, in der Zeit von 16 bis 19.30 Uhr lädt das DRK Hehlingen zu seiner nächsten Blutspende in die Mehrzweckhalle, Zum Sportplatz 11. Dieses Mal hat sich das Blutspende-Team um die Leiterin Heike Haselhorst etwas Besonderes einfallen lassen. „Wir wollten etwas im Ort mit den Vereinen zusammen machen“, so Haselhorst. Alle 62 Kinder der Betreuungseinrichtung erhalten „Blutspendetickets“ die sie an ihre Verwandten weitergeben können. Bringen mindestens 20 Verwandte diese liebevoll gestalteten Kärtchen mit zur Blutspende, spendiert das DRK ein Eis für alle Kindergartenkinder. Kein zu hohes Ziel: „Bei den letzten Blutspenden hatten wir immer rund 60 Spender. Es wäre schön, wenn die wieder zusammenkommen“, so Haselhorst. „Das ist ein Anreiz, der den Kindern zugute kommt“, so Anna-Lena Schliemann, stellvertretende Kita-Leitung. ph
Datenschutz