Reisen/Veranstaltungen

Promi-Alarm bei Bumblebee-Premiere

Die 18-jährige Charlie und Bumblebee verbindet eine starke Freundschaft. Foto: Paramount Pictures
Die 18-jährige Charlie und Bumblebee verbindet eine starke Freundschaft. Foto: Paramount Pictures

Verlosung: 5x2 Karten für Filmpremiere

WOLFSBURG. Am 20. Dezember startet im Kino „Bumblebee“, der neue Streifen aus dem Transformers-Universum. VW und Paramount Pictures laden zur Premiere in die Autostadt ein.

Zur Story: Die 18-jährige Charlie (Hailee Steinfeld) verliebt sich auf Anhieb in den alten gelben VW-Käfer, der verlassen auf einem Schrottplatz vor sich hin zu rosten scheint. Doch hinter dem Oldtimer verbirgt sich der Autobot Bumblebee, der sich so zu tarnen versucht. Schon bald kommt Charlie hinter das Geheimnis des Transformers und es entwickelt sich eine enge Verbindung zwischen dem Mädchen und der Maschine. Gemeinsam können sie sich so sogar den feindlichen Decepticons entgegenstellen.

Im Film führt Paramount Pictures zurück zu den Anfängen der weltweit bekannten Transformers Blockbuster Serie. Hier wird Bumblebee – wie in den ursprünglichen Comics der Serie – als gelber Volkswagen Käfer die Hauptrolle spielen. Aus diesem Grund laden Volkswagen und Paramount Pictures 5x2 Kurier-Leser zur Bumblebee-Preview mit vielen bekannten Gesichtern aus Film und Fernsehen am Donnerstag, 13. Dezember, in der Autostadt ein. Zur Teilnahme einfach bis zum 6. Dezember, 12 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff „Bumblebee“ und dem eigenen Namen und Telefonnummer an den Wolfsburger Kurier unter redaktion@wolfsburger-kurier.de schicken. Teilnahme ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnehmer erklären sich bereit, dass ihre Daten für die Durchführung der Verlosung verwendet werden.

Datenschutz