Reisen/Veranstaltungen

Wärmender Imbiss, Eisdisko und Schlittschuhlaufen

Einige Familien nutzten die Zeugnisferien, um die Kunststoff-Eislaufbahn auszuprobieren.
Einige Familien nutzten die Zeugnisferien, um die Kunststoff-Eislaufbahn auszuprobieren.

Wintermarkt mit Eislaufbahn hat nur noch heute geöffnet

WOLFSBURG (nd). Letzte Woche eröffnete die WMG den Wintermarkt in der Fußgängerzone. Während Kinder erste Schritte auf der Kunststoffeisfläche machten, wärmten sich ihre Eltern bei winterlichen Speisen und Getränken.

„Die Kunststofffläche weist ähnliche Eigenschaften wie eine Eisfläche auf“, erläuterte Christian Rühr, Verantwortlicher für Veranstaltungen bei der WMG. „Anfangs muss man sich an die ersten Schritte gewöhnen – bei Kurven und seitlichen Bewegungen der Kufen wird man leicht abgebremst“, so Rühr weiter.

„Wir haben Kindergärten und Schulen eingeladen, bereits eine Stunde vor der Öffnung um 11 Uhr auf die Kunststofffläche zu gehen“, berichtete Rühr. Vor allem für die „ganz Kleinen“ sei eine nicht ganz so überfüllte Fläche ideal. Dies bestätigte auch Tanja Storbeck, die mit ihren Kindern Pelle und Lotte das Schlittschuhfahren übte. „Für meinen Kleinen bietet sich das Schlittschuhfahren hier an. Zum ersten Mal konnte er auch ohne Laufhilfe eislaufen.“ Bevor der fünfjährige Pelle auf die Frage „Macht dir das Spaß?“ antworten konnte, brauste er lächelnd an seiner Mutter vorbei. „Meine Große, sie ist zehn Jahre alt, langweilt sich jedoch. Eigentlich sind wir extra für sie hergekommen, aber ihr ist die Fläche zu stumpf.“

Passend zu den niedrigen Temperaturen öffneten auch Imbissbuden mit winterlichen Köstlichkeiten ihre Türen. In der „Futterkrippe“ erhalten die Gäste deftiges wie zum Beispiel Krakauer und Schaschlik. Direkt gegenüber bietet die Waldschänke warmen Glühwein und Punsch an. Außerdem ist für Kinder ein Karussell aufgebaut. Der Schlittschuhverleih ist für Jedermann kostenlos.

Darüber hinaus wird am 9. Februar von 15 bis 17 Uhr eine Kinderdisko auf der Kunststofffläche veranstaltet. Für Erwachsene gibt es zu späteren Abendstunden, von 18 bis 22 Eisdisko und Aprés Ski mit Sven Gabriel. Am heutigen Sonntag, 10. Februar von 11 bis 20 Uhr öffnet der Wintermarkt zum letzten Mal in diesem Jahr.